Vielfalt zum Anfassen

Schüler und Schülerinnen gegen Antisemitismus“

News & Blog

Jüdisch-muslimische Initiative «JUMU»

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Düsseldorfer Initiative «JUMU Deutschland», die sich für ein gutes Zusammenleben von Juden und Muslimen engagiert, mit dem Förderpreis des Deutschen Nationalpreises 2019 ausgezeichnet. Steinmeier übergab die mit 20 000 Euro dotierte Auszeichnung am Dienstag in Berlin. In der Initiative arbeiten Juden, Muslime und Christen gemeinsam an Projekten gegen Antisemitismus und gehen damit an Schulen. Besonders jugendliche Migranten sollen erreicht werden. «JUMU» steht für «Juden und Muslime».

 

Interaktiver Workshop & Events